Mechanische Bearbeitung

Die MAZ bietet Ihnen Mechanische Bearbeitung vom Einzelstück bis zur Serienfertigung. Als Umformverfahren kommen dabei Drehen, Fräsen und Bohren zum Einsatz.

Details zu Maschinen und Ausstattung der MAZ finden Sie hier.

Um genau auf Ihre Vorstellungen einzugehen, plant Ihr persönlicher Projektleiter mit Ihnen gemeinsam den gesamten Entwicklungs- und späteren Herstellungsprozess. Das Ziel, mit möglichst wenig Rohmaterial-Einsatz die bestmögliche Qualität zu erreichen, steht bei der Planung an erster Stelle. Gerade bei einer späteren Serienfertigung kann die MAZ so eine kostgünstige Lieferung Ihrer Bauteile ermöglichen.

Die Bearbeitung erfolgt durch moderne CNC-Fräs- und Bearbeitungs-Maschinen, welche in Verbindung mit modernen und flexiblen Maschinentischen beste Anpassungen - auch an komplizierte Herstellungsprozesse zulässt.

Wie bei allen anderen Leistungen der MAZ, wird auch bei der Mechanischen Bearbeitung eine durchgängige Qualitätssicherung garantiert und stellt so sicher, dass jeder Teil 100%ig Ihren Vorgaben entspricht.

Nachbearbeitung

Die MAZ bietet Ihnen einen Rundum-Service. Nach dem der Mechanischen Bearbeitung sind daher auch Zuschnitte, Umformungen, Schweißungen, Oberflächen-Behandlungen und Montagen möglich.

Ihr Ansprechpartner

Torsten Eichenberg

Projektleiter

Tel.:
03601-8873-211
Mail:

Mail an Torsten Eichenberg

Kunden & Produktausrichtung

Die MAZ betreut Kunden aus der Flurförder-fahrzeugtechnik, dem Allgemeinen und dem Werkzeug-Maschinenbau, dem Verpackungs-, Anlagen- und Schienenfahrzeugbau und der Energiewirtschaft.

Wir danken nachfolgenden Kunden für eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit.